Kurier | Das Kundenmagazin von TWL

News

TWL-Kundenzentrum setzt Maßstäbe

Das neue TWL-Kundenzentrum setzt einen architektonischen Akzent in der Ludwigshafener Bismarckstraße. (Bild: TWL/Thomas Henne)

TWL-Kundenzentrum setzt Maßstäbe

Neues TWL-Kundenzentrum bietet Service im Herzen von Ludwigshafen

Mitten in Ludwigshafen entsteht zurzeit das neue TWL-Kundenzentrum. Es ist Teil des neuen Standorts in der Bismarckstraße, in dem der Energieversorger auch seine kaufmännischen Bereiche ansiedelt. Das Gebäude setzt Maßstäbe bei Service und Kundenfreundlichkeit.

 Derzeit laufen noch Bauarbeiten am neuen TWL-Kundenzentrum. Doch in Zukunft werden insgesamt 260 Mitarbeiter des Energieversorgers am neuen Standort arbeiten. In der Bismarckstraße und damit im Herzen der City ziehen auch die kaufmännischen Bereiche und der Vorstand, die ihm zugeordneten Stabsstellen sowie der Betriebsrat ein.

TWL-Kundenzentrum zieht ins alte Kaufhof-Gebäude

Die Ludwigshafener Bürger werden das ehemalige Kaufhof-Gebäude vielleicht kaum wiedererkennen. Schon von außen hat sich das architektonische Bild komplett gewandelt. Ein strahlend weißes, markantes Gebäude überragt die Fußgängerzone. Richtig spannend ist jedoch eine bauliche Lösung, die natürliches Licht in die innen liegenden Büros vom ersten bis zum vierten Stockwerk bringt: Ein großer Lichtschacht, der im Kern des Bauwerks eingezogen wurde. Er reicht bis zu einem Glasdach im zweiten Obergeschoss.

Mehr Service für die Kunden

Im neuen TWL-Kundenzentrum im ersten Stockwerk setzt der Energieversorger neue Maßstäbe bei Service und Kundenfreundlichkeit. Michaela Bianchino, die Leiterin Kundenmanagement von TWL, erläutert: „Alle Besucher des Hauses können am neu integrierten Empfang ihr Anliegen vorbringen. Der Empfang ist zu den Öffnungszeiten des Kundenzentrums besetzt. Für ein Gespräch in unserem Kundenzentrum kann der Empfangsmitarbeiter eine Bearbeitungsnummer generieren oder der Kunde kann an einem Selbstbedienungsterminal seinen Besuch selbst ankündigen. In unserem offenen Wartebereich wird über einen Monitor angezeigt, wann der jeweilige Kunde an der Reihe ist.“

Insgesamt sind im TWL-Kundenzentrum acht Beratungsplätze eingerichtet. „Für Themen, die Diskretion verlangen, können wir uns mit unseren Kunden in einem geschlossenen Raum besprechen“, sagt Michaela Bianchino. Als zusätzlicher Service wird der Kassenautomat am neuen Standort an sieben Tagen der Woche zugänglich sein. Der Zugang erfolgt direkt von außen, sodass die Kunden das Gebäude hierfür nicht betreten müssen.

Das TWL-Kundenzentrum ist auch telefonisch erreichbar unter 505-3333 sowie per Mail an kundenservice@twl.de. Die Öffnungszeiten des Kundenzentrums finden hier.