Kurier | Das Kundenmagazin von TWL

Kochen

Daniela Katzenberger

Model und Schauspielerin

Daniela Katzenberger, 1986 in Ludwigshafen-Friesenheim geboren, macht seit 2009 von sich reden; zunächst mit der TV-Sendung „Auf und davon – Mein Auslandstagebuch“ und später mit ihren Doku-Soaps. 2014 spielte sie die Hauptrolle im SWR-Krimi „Frauchen und die Deiwelsmilch“, der im Ersten ausgestrahlt wurde. Millionen TV-Zuschauer verfolgten 2015 bei RTL II die Geburt ihrer Tochter Sophia und 2016 ihre Hochzeit mit Lucas Cordalis. Kürzlich veröffentlichte Daniela Katzenberger ihr viertes Buch „Eine Tussi sagt Ja!“. Mit ihrer App „Love and Style“ können Fans sie in ihrem Leben begleiten und ihre Lieblingsprodukte kaufen. (Bild: Angelo Lair/ROBA Images)

Daniela Katzenbergers Küche: Schlank mit Omelett

In Daniela Katzenbergers Küche geht es bodenständig und gesund zu. Die „Katze“ kocht figurbewusst für sich und ihre Lieben. Ein leckeres Omelett mit frischen Champignons gehört daher zum festen Küchenrepertoire der Kultblondine aus Ludwigshafen-Friesenheim. Hier verrät Sie ihr Rezept für eine schlanke Linie.

Daniela Katzenbergers Küche: Schlank mit Omelett

Aus Daniela Katzenbegers Küche: Omelett mit frischen Champignons. (Bild: Privat)

Einblicke in Daniela Katzenbergers Küche: „Das Rezept habe ich während meiner Ernährungsumstellung entdeckt und koche es gerne mal für Lucas. Bei uns zu Hause ist es ein Klassiker zum Frühstück, aber wir lieben es auch zum Mittag- und Abendessen. Es schmeckt lecker und klappt immer, auch wenn meine Kochkünste nicht ganz so ausgeprägt sind. Dass ich mal den Kochlöffel schwinge, hätte ich auch nicht gedacht.“

Aus Daniela Katzenbergers Küche: Frische Zutaten für ein Omelett für 2 Personen

100 g frische Champignons
50 g Schinken (gewürfelt)
8 Cherrytomaten
4 Eier
1 EL Butter
½ Bund Schnittlauch
Pfeffer aus der Mühle
Salz

Unkompliziert gezaubert: Die Zubereitung von Omelett in Daniela Katzenbergers Küche

Für das Omelett aus Daniela Katzenbergers Küche werden Pilze und Tomaten gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten. Anschließend den Schnittlauch in kleine Röllchen hacken. Butter erhitzen und die Schinkenwürfel darin leicht andünsten, die in Scheiben geschnittenen Pilze und Tomaten zugeben und zart anbräunen. Die Eier in einer Schüssel verquirlen, nach Geschmack mit Salz und frisch gemalenem Pfeffer würzen und die Masse in die Pfanne über das Gemüse geben. Die Hitze verringern. Deckel drauf und stocken lassen.

Tipp von Daniela Katzenberger: „Dazu passt ein frischer Feldsalat, zum Beispiel mit Bohnen und Schafskäse.“

Hier gibt’s das Rezept aus Daniela Katzenberges Küche zum Nachkochen auch als PDF.

Hier geht’s zur Website von Daniela Katzenberger.