Kurier | Das Kundenmagazin von TWL

News

Bloggerin berichtet vom Festival des deutschen Films

Beim Festival des deutschen Films traf Bloggerin Lucia die Schauspielerin Andrea Sawatzki. (Bilder ©: Timo Steubing)

Bloggerin berichtet vom Festival des deutschen Films

Video-Clip im Auftrag von TWL

Mit ihrer orangeroten Mähne ist Lucia Steubing überall eine auffällige Erscheinung, auch beim Festival des deutschen Films stach sie schon von weitem aus dem Publikum heraus. Im Auftrag von TWL, dem Hauptsponsor des Events, sammelte die Bloggerin Video-Eindrücke vom Festival des deutschen Films – und traf dabei Schauspieler wie Andrea Sawatzki und Bjarne Mädel.

Entspannte Atmosphäre, ein gut gelauntes Publikum und Schauspieler aus nächster Nähe – der Video-Clip fängt das Festival des deutschen Films mit all den Facetten ein, dank derer das Kulturereignis auf der Parkinsel Jahr für Jahr zum Magneten für Filmfans wird. Dabei traf die Bloggerin Persönlichkeiten wie Andrea Sawatzki, die in dem Film „Zwei verlorene Schafe“ eine Hauptrolle spielt, oder Bjarne Mädel, bekannt als „Der Tatortreiniger“, der in „Wer aufgibt ist tot“ überzeugte. Stephan Wagner, der Autor dieses Films, wurde beim Festival des deutschen Films übrigens mit dem Ludwigshafener Drehbuchpreis ausgezeichnet.

Filmreife Köstlichkeiten für Patisserie-Fans

Im Auftrag von TWL sammelte Lucia Steubing Eindrücke vom Festival des deutschen Films.
Im Auftrag von TWL sammelte Lucia Steubing Eindrücke vom Festival des deutschen Films.

Großes Kino also auf der Parkinsel. Bildschön und sehr appetitanregend sind aber auch die süßen Köstlichkeiten der rothaarigen Ludwigshafenerin. Denn Lucia Steubing betreibt unter dem Namen „L’univers de la petite lulu“ einen Food-Blog, der sich ganz der italienischen und französischen Patisserie verschrieben hat. Dort lässt sie ihre Leser miterleben, wie sie Desserts & Co. zuhause mit viel Liebe kreiert. „Ich backe für mein Leben gern – wann immer möglich, mit Produkten aus der Region. So wie jetzt im Sommer mit frischen Erdbeeren“, sagt die 30-Jährige Italienerin. Auf Parkinsel probierte sie begeistert die kulinarischen Köstlichenkeiten von Ronald Hammitzsch, dem Küchenchef beim Festival des deutschen Films.

Besucherrekord beim Filmfestival

Sommerlich kommen auch die Einblicke vom Filmfestival daher, die Lucia Steuging in ihrem Video-Clip serviert. Die gelernte Kauffrau für Bürokommunikation und passionierte Patissière war begeistert von der Atmosphäre auf der Parkinsel, wo das Festival des deutschen Films am vergangenen Sonntag mit einem erneuten Besucherrekord von 112.000 Filmfans zu Ende ging. Ein filmreifes Ergebnis! Zum Abschluss macht der Clip der Bloggerin Lust auf die nächste Auflage des Filmfestivals im Sommer 2017. Dann heißt es zum mittlerweile 13. Mal: Willkommen in der Zeltstadt am Rhein zum Festival des deutschen Films!