Kurier | Das Kundenmagazin von TWL

News

Besuch aus dem Reich der Mitte

Dr. Maxi Raida (vorne links) und Andreas Bach (hinten, 4. v. l.) von TWL führten die chinesischen Gäste durchs Fernheizkraftwerk.

Besuch aus dem Reich der Mitte

Einblicke in die Erzeugung von Fernwärme haben 16 chinesische Manager bei TWL gewonnen. Die Delegation aus Fernost war auf Initiative des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim bei dem Energieversorger zu Gast. Die Manager besichtigten mit großem Interesse das Fernheizkraftwerk von TWL, anschließend stellte Dr. Hans-Heinrich Kleuker, Kaufmännischer Vorstand von TWL, das Unternehmen vor. Zudem erfuhren die chinesischen Gäste in einem Vortrag viel Wissenswertes über die aktuellen Herausforderungen im strategischen Personalmanagement. Das ZEW hatte den Besuch im Rahmen des internationalen Managerfortbildungsprogramms „Fit for partnership“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie initiiert.